Freitag, 13. April 2018

Update Jahresprojekt.

Es wird mal wieder Zeit euch die neusten Blöcke meines Harry Potter Quilts zu zeigen.

Den Auftakt machen Weasleys Zauberhafte Zauberscherze....mit den wunderbaren Tauschstoffen von Susanne und Ulrike.
Aus Susannes rosa Wölkchenstreifen-Stoff werde ich den Buchtitel "12 narrensichere Methoden Hexen zu verzaubern" geben. Ich finde das sehr passend. Im 7. Buch schenkt es Ron Harry zum 17. Geburtstag und erzählt ihm , das er sein Exemplar von Fred und George bekommen hat.
Was Ulrikes Stoff abbildet ist ja Sonnenklar....die Nasch- und Schwänzleckereien.
Um möglichst viel vom Stoff zu  erhalten, habe ich aus 2 schmalen Büchern ein breites gemacht.
Den Koffer habe ich in der herrlich beißenden, Weasley-Twins typischen, Farbkombination lila-orange gehalten.

Ich weiß nicht ob ich es J.K.Rowling jemals verzeihen werde das sie Fred hat streben lassen....aber das nur mal so am Rande.



Weiter geht es mit dem Kessel....für den schnellen Erfolg zwischendurch. Mädels, wenn ein Block euch frustet... ihr einen braucht der euch schnell zum Ziel bringt und euch neue Motivation verleiht, dann macht den Kessel.
Schnell, einfach, schick und so wie so ein Muss!


Nummer 3 diese Woche ist der Zauberstab Block.


Ich habe lange überlegt in welcher Variante ich den nähe und habe mich letztlich für den Elderstab entschieden...und habe die Bücher mal wieder getauscht. Warum?
Wegen Block 4.


Diese beiden Blöcke werde ich definitiv nebeneinander platzieren, denn so sind es  die 7 Bücher von Gilderoy Lockhart.
Wie geplant alle in pseudo-protzigen Stoffen.
Das der Elderstab daran lehnt finde ich auch irgendwie passend.
Ob Lockhart an die Heiligtümer geglaubt hat wird zwar nie erwähnt, aber jemand der so geil auf Ruhm und Prunk ist, wäre wohl der Macht des Elderstabes verfallen.


Den abschließenden Block 5, der die 3. Reihe komplett macht,  muss ich euch leider ein anderes mal zeigen. Den habe ich diese Woche (noch?) nicht geschafft.
Der Kalender zeigt Woche 15 und ich hätte gern den 15. fertig bekommen....zumal uns unsere Gruppen-Hermine allen langsam aber sicher davon rennt.

Wie Anela versprochen zeige ich euch aber noch schnell mit welcher Methode ich Frust bei schrägen Teilen aus dem Weg gehe.
Ich hoffe es ist hilfreich und verständlich.

Vorderseite

Rückseite....genäht wird Teil 4 

Von der Nahtlinie entfernt denken wir und die Nahtzugabe von ungefähr 1/4 Inch...wirklich ca. es kommt nur auf die Schräge an. (Im Bild als gestrichelte Linie eingezeichnet.)

An der gestrichelten Linie umknicken ....


....und den Stoff dahinter .....


...wegschneiden. Papier wieder auffalten.


Die Vorderseite sieht jetzt so aus.


Jetzt hat man auf der rechten Seite den richtigen Winkel und kann das nächste Stoffstück viel leichter positionieren.




Natürlich kann man, gerade bei der ersten Naht, auch direkt an der Nahtlinie knicken....


.....muss dann aber unbedingt daran denken die Nahtzugabe an zu schneiden!!!!


Verlinkt beim Freutag.

Kommentare:

  1. Deine Erklärung zu den schrägen Kanten ist sehr verständlich und die Fotos machen auch noch mal deutlich, was Du meinst....
    Schmunzeln musste ich ja bei der Erwähnung der Gruppen-Hermine :oD Deine Regalzeile zu Gilderoy Lockhart ist großartig und genau auf ihn zugeschnitten, Super!
    Hab noch viel Spaß mit dem HP-Quilt, liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anni,
    dein Tipp ist großartig! Viel einfacher als meine bisherige Stecknadelmethode, die nie so 100% geklappt hat... Dankeschön! Ich habe gerade erfolgreich den Block mit dem Elderstab beendet^^ Deine Kombination mit den Lockhardt-Büchern ist der Oberknaller, ich kann ihn mir super vorstellen in seinem fliederfarbenen Umhang vor einer golden schimmernden Wand^^
    Und ich bin gespannt auf deine dritte Regalreihe im Ganzen, der Elderstab war auch das Ende meiner dritten Reihe, ich hoffe, ich komme am Sonntag zu Fotos.
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anni,
    ich komm aus dem Staunen nicht mehr heraus!! die Weasley Tasche ist einfach nur grossartig- ach alle Blöcke sind sensationell! "Gruppen-Hermine"...wer ist das denn? :0) :0) ich hab Harrys Zauberstab gemacht...also die stoffe passen perfekt für die lockhart wälzer, Mrs. Weasley wäre ganz verzückt!ich warte noch auf was....das ich unbedingt an euch weitergeben will, aber ich muss noch warten!! und ich bin die geduld in person *ächz* ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. ach und die erklärung ist auch die lösung meiner probleme, vielen Dank!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin hier echt am Grinsen, Gruppen-Hermine 😆 Deine Blöcke sind ne Wucht. Ich freue mich immer sehr über eure Nähereien.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anni,
    wow, wie schön deine Blöcke sind! Ich komme gerade nicht weiter, v.a. weil ich mich nicht entscheiden kann, ob ich beim weißen Hintergrund bleibe oder nicht! Deinen Hintergrund finde ich soooo schön und passend!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen