Sonntag, 23. November 2014

Bloggerwichteln

So langsam geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu.Ich liebe die Adventszeit über alles.
Nicht umsonst haben meine bessere Hälfte und ich uns in dieser Zeit das Ja-Wort gegeben,aber das ist eine andere Geschichte;-)

Zurück zum eigentlichen Thema.Da ich ja Neubloggerin bin und gern mehr von euch kennen lernen möchte, wollte ich wichteln. 
Um selber eine Aktion zu starten,fehlen mir aber Mut,Zeit und Erfahrung,also
 hab ich mal das Netz durchstöbert
 und mich für das Blogger Weihnachtswichteln von Nicole entschieden.
Ihre Idee hat mir sehr gefallen und das lesen kommt in letzter Zeit viel,viel,viel zu kurz.
Außerdem entscheidet so ein völlig Fremder mit welchem Buch ich es mir demnächst gemütlich mache.

Ich bin schon ganz hibbelig.Was freue mich darauf mein Wichtelkind kennen zu lernen,etwas schönes für eine/n Unbekannte/n zu werkeln.
Vielleicht hab ich euch jetzt neugierig gemacht.Schaut doch mal bei Nicole vorbei.Je mehr desto besser!!!:-)


1 Kommentar:

  1. Soso, hast du beim Bloggen auch schön den Fernseher im Auge behalten? Ich gucke morgen, und zwar im ersten Teil. Beim Kistchen falten.

    Du musst deine Uhrzeit umstellen, du hast ganz sicher nicht kurz vor 12 gepostet!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen